Aktuelle Termine

Juli 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Login

Am westlichen Waldrand des Wildparks befindet sich die Graureiherkolonie. Seit 1934 ist bekannt, dass Graureiher ihr Brutgebiet im Wildpark auf Altkiefern eingerichtet haben. Die Reiher beherrschen die Lufthoheit im Wildparkgebiet.
Gegenwärtig beträgt die Brutkoloniegröße ca. drei Hektar. Es werden jährlich 200 bis 300 Brutpaare gezählt. Obwohl die Graureiher im Herbst gen Süden ziehen, gibt es eine zunehmende Zahl von Vögeln, die in der Havellandschaft überwintern. Seit 1989 ist die Graureiherkolonie als Flächennaturdenkmal unter Schutz gestellt.

Wer ist online

Aktuell sind 194 Gäste und keine Mitglieder online

Statistik

Benutzer
2
Beiträge
71
Beitragsaufrufe
916975

Mitglieder Wildpark e.V.

Aktueller Mitgliederstand
178